Andy Warhol

Andy Warhol

1928 – 1987

Die 1960er Jahre verschafften Warhol den Durchbruch. Es entstanden weltbekannte Ikonen des 20. Jahrhunderts: „Campell’s Soups“, „Disasters“ und „Marylins“. Warhols Ansatz von höchster Qualität im Printprozess ist bahnbrechend und erzeugt reproduzierbare und für jeden Menschen erschwingliche Kunst. Warhol war zeitlebens auch als Buchautor, Filmemacher, Musikproduzent und Verleger tätig. Er bleibt mit seinem umfangreichen Gesamtwerk der Inbegriff des Pop-Art-Künstlers.